Bitte aktivieren sie Javascript und laden sie die Seite erneut
Bamminger KFZ GmbH

Sattledt
Sportplatzstr. 2
4642 Sattledt
Tel.: 07244/8831
Fax.: 07244/8831-21

Wels
Linzerstraße 167-169
4600 Wels
Tel: 07242/45673
Fax: 07242/45673-19

Die Seite benötigt cookies.
Bamminger KFZ GmbH

Sattledt
Sportplatzstr. 2
4642 Sattledt
Tel.: 07244/8831
Fax.: 07244/8831-21

Wels
Linzerstraße 167-169
4600 Wels
Tel: 07242/45673
Fax: 07242/45673-19

Rekord-Staatsmeister: Raimund Baumschlager

...unterwegs mit einem Bamminger Boliden!

Mit bekannten Piloten und Champions, wie z.B. dem elffachen Rallye-Staatsmeister Franz Wittmann, dem mehrfachen Rallyestaats- und Vizestaatsmeister Dipl. Ing. Georg Fischer, aber auch oberösterreichischen Ausnahmekönnern wie Helmut Zitta, erfocht man viele Klassen- und Gruppensiege, sowie etliche Gesamtsiege und überraschende Platzierungen bei Läufen zur Weltmeisterschaft.

 

Auch der oftmalige Motorboot Weltrekordler, Welt und Europameister Erwin Zimmermann aus Lienz machte mit einem Bamminger-Nissan erste Motorsport- und Rallye-Erfahrungen. Schließlich gilt der Titel eines Vizestaatsmeisters für das Haus Bamminger als einer der sportlichen Höhepunkte einer langjährigen Motorsport Zugehörigkeit!

 

Als Schlagzeilenlieferant in den internationalen Motor- & Motorsport-Fachzeitschriften wurde das Haus Nissan Bamminger durch das Engagement des mehrfachen Safari-Rallye-Triumphators SHEKHAR MEHTA, eines in Kenia lebenden Inders bekannt.

 

Trotz aller namhaften und teilweise professionell agierender Ausnahmekönner hatte und hielt man stets auch das Know-how und die Beratung für den „Kleinen Mann“ bereit und im Felder der vielen motorsportorientierten Kunden erinnert sich der Insider gerne auch an die Bamminger-Rallye-Nissans von Erwin Zimmermann, Max Trausner, Helmut Strohmayr, Günter Markgraber oder Reinhold Purner.

 

„ Wir haben den Motorsport nie als Selbstzweck gesehen oder als Spielwiese unseres eigenen Hobbies, sondern stets als Turnierfeld des Machbaren im technischen Werkstätten Bereiches und als Imagepositionierung unseres Hauses, sowie als Visitenkarte unseres machbaren Könnens“, resümiert der früher selbst aktiv Motorsport betreibende Harald Bamminger.

 

Der Titel des Rallyevizestaatsmeisters 1995 mit Raimund Baumschlager für am Volant des Nissan Sunny F2 gilt für das Haus Bamminger neben dem Gesamtsieg der Alpi Orientali als einer der Höhepunkte einer langjährigen Motorsport Zugehörigkeit!

 

Der automobile Zeitgeist der Bamminger- Kunden hat sich verschoben: Weg von den hochgetunten und motorisch für den Normalverkehr überzüchteten Kraftwerken hin zu den attraktiven Linien einstiger Schönheit: Bamminger positionierte sich in den letzten Jahren immer mehr als Karosserie-Restaurator für Historische Fahrzeuge und Oldtimer

 

Im Zuge der Markeneinführung 2012 von Suzuki, nahmen wir gemeinsam mit Gehard Aigner, das nächste Projekt den Swift Rallye Cup in Angriff, wo wir auf Anhieb Gesamt 4. wurden. Leider war dies die letzte Swift Cup Rallyesaison.

 

 


Hier ein paar Bilder vergangener Tage: